"Die KunstKoffer Kommen"

Malgruppe im Atelier von Randi Grundke

 Seit über 30 Jahren leite ich eine freie Malgruppe in meinem Atelier, in der alte Hasen mit Anfängern und Wiedereinsteigern in kreativer Gemeinschaft  zeichnen, malen und experimentieren. Konkret bis abstrakt, intuitiv oder konzeptionell: ich begleite jeden ganz individuell.

Die entstehenden, sehr vielfältigen Arbeiten bieten Inspiration und sind oft Quelle eigener Entwicklung.

Ich freue mich auf jeden neuen Teilnehmer, gerne auch für Schnupperstunden.

Der Kurs findet immer Dienstags, von 19:30 bis 21:00 Uhr, in der in Marburg, Frankfurter Str. 41 statt.

 Fahnenprojekt im Lutherjahr 2017


Buchprojekt 2017

"Fliegenpilz in Teufelstunke" von Jutta Dornheim,

illustriert von Randi Grundke

Koch-und Überlebensrezepte

der berüchtigten Wanderköchin Erna Soweh.

Am 5.9.2017 wird das Buch in der Kunst-Buchhandlung Leuwer in Bremen, am Wall 171, vorgestellt.

Erna Soweh, ein aus armen Verhältnissen stammendes Mädchen, beschließt trotz aller Widerstände Köchin zu werden.Sie erreicht ihr Ziel unter schwierigsten Bedingungen im erstenWeltkrieg, samt Hunger, Entbehrungen und anderen Widrigkeiten. Ihre Urenkelin Sonja Sommerfeld findet ihr Kochbuch und vertieft sich nach anfänglicher Skepsis ,mit steigender Faszination, in das Leben ihrer "mordenden" Uroma.

Ein skurriles, amüsantes, gesellschaftskritisches und anrührendes Abenteuer einer mutigen Frau.

Die Illustrationen haben mich weit in meine eigene Vergangenheit, bzw. in die Erzählungen und Erlebnisse meiner Vorfahren geführt und viel Spaß gemacht !

Das Buch ist ab September 2017 im Handel erhältlich.

 

 2018 wieder zwei Druckwerkstätten :

Sonntags, 28.10. und 25.11.2018, in der KunstWerkStatt in Marburg, Schulstraße 6.

Jeweils 10:00-20:00 Uhr.

Ab 6 Teilnehmern: 65 Euro+20 Euro Material

Aus weichem Gummi schneiden wir Druckvorlagen, mit denen wir leicht unendlich viele Drucke herstellen können, die durch Überlagerung und Vielschichtigkeit Tiefe und Ausdruck bekommen. Keine Vorkenntnisse notwendig.

Ein wunderbar einfaches und gleichzeitig komplexes Verfahren, auch collagierbar mit eigenem Bildmaterial.

Meditativ und entspannend.

Anmeldung direkt bei mir.